GROSSE
KREISSTADT
 CRIMMITSCHAU
Crimmitschauer Rathaus  Theater Crimmitschau Einkaufszentrum - Roter Turm - Eingang zur 'Piazza' Renaissance-Portal Marktbrunnen mit Spinnerin - Wahrzeichen der ehemaligen Textilhochburg Agrar- und Freilichtmuseum - Schloss Blankenhain ETC - Crimmitschau
 ... wo Zukunft Tradition hat
  suchen Eine Seite zurück  Zur Startseite  Diese Seiten zu ihren Favoriten hinzufügen...  Diese Seite drucken...  Kontakt via Mailformular  Zur Anmeldung
Impressumenglische Version französische Version


 




Herzlich willkommen in Crimmitschau

 

VERANSTALTUNGSHÖHEPUNKTE
Fünf-Nationen-Turnier U17 im Eishockey

vom 11. bis 17. August im Kunsteisstadion im Sahnpark


mehr...
Großes Marktfest Crimmitschau
vom 8. bis 10. August


mit Stargast Ray Wilson (Genesis) zur Rocknacht

mehr...
Badfest

im Freizeit- und Erlebnisbad Mannichswalde
am 24. August

mehr...
Alle Veranstaltungstipps finden Sie hier ...
 

>>>AKTUELLE MELDUNGEN<<<

Heute trafen sich Oberbürgermeister Holm Günther und weitere Mitarbeiter der Stadtverwaltung zu einer Feinabsprache mit dem Vorbereitungsteam der IBUg 2014, die vom 29. bis 31. August in Crimmitschau stattfinden wird.

Ab heute kann man in der Stadt-Information im Rathaus die offizielle DVD vom Festumzug zur 600-Jahr-Feier der Stadt Crimmitschau erwerben.

Am Vormittag des 17. Juli kam es im Gebäude Pestalozzistraße 28-30 zum Durchbruch der Decken vom Obergeschoss bis ins Erdgeschoss. Damit ist die Standsicherheit des Gebäudes nicht mehr gewährleistet.

Die Internationale Thüringen-Rundfahrt führte am Samstag auch durch Crimmitschau:

Der Fußballmeister von Crimmitschau 2014 bei den Amateuren heißt FC Zöffelpark! Herzlichen Glückwunsch!

Zweifellos ein Highlight des 20. Kindermarktfestes waren die Auftritte der Ritter aus dem "Volk von Caraslan".

Ein stolzes Firmenjubiläum feierte am Freitag die Bäckerei Helbig: seit 80 Jahren sorgt das Familienunternehmen für seine Kundschaft.

Oberbürgermeister Holm Günther und Wirtschaftsförderin Andrea Beres gratulierten heute Matthias Gabor und seiner Frau Barbara zum 30jährigen Firmenjubiläum.

Die ersten beiden Tafeln ihres Schuljahresprojektes „Lehrpfad Textilindustrie“ übergab die Klasse 9 b des Julius-Motteler-Gymnasiums gemeinsam mit ihrer Lehrerin Constanze König vor wenigen Tagen an die Stadt.

Drillinge wurden bereits am 2. April einer jungen Crimmitschauer Familie geboren. Doch weil Lea, Finn und Lina einige Wochen zu früh auf die Welt und vor drei Wochen erst aus der Klinik nach Hause kamen, gab es den Begrüßungsfototermin erst heute.

Das traditionelle Familiensommerfest am Tiergehege führte der FAB e.V. am vergangenen Samstag durch.

Am Samstag feierte die Johanniter-Kindertagesstätte „Bussi Bär“ ihr diesjähriges Sommerfest. Mit einer Gummistiefel-WM wurde dabei der nach dem Hochwasser 2013 neu angelegte Fußballplatz eingeweiht.

Die Stadtverwaltung bereitet gegenwärtig zwei DVDs für den Verkauf in der Stadtinformation vor:


Erstmals wird in diesem Jahr die Theaterkasse in den Sommerwochen nicht für den Besucherverkehr geschlossen sein, sondern wird mit verkürzten Öffnungszeiten weiterhin zur Verfügung stehen.

Das 130jährige Bestehen seiner Feuerwehr feierte Mannichswalde am vergangenen Wochenende.

 
Zahlreiche Hauseigentümer in Crimmitschau haben ihr Gebäude in den vergangenen Jahren mit viel Liebe und Umsicht saniert und dadurch einen wesentlichen Beitrag zur Verschönerung des Stadtbildes geleistet.

 
Vom 7. bis 12. Juli 2014 wird „Schau rein! – Die Woche der offenen Unternehmen Sachsen“ bereits zum neunten Mal ausgerichtet.

Erneut einen Spitzenjahrgang hat das Julius-Motteler-Gymnasium hervorgebracht: Alle 45 Abiturienten haben die Reifeprüfung bestanden, der Gesamtdurchschnitt beträgt 2,1.

„Komm mit uns ins Märchenland…“
So luden die Kinder vom „Kinderhaus Sterntaler“ am vergangenen Sonnabend ihre Gäste auf eine zauberhafte Reise ins Land der Märchen ein.

Eine aus beschichtetem Aluminium gefertigte Stadt-Silhouette überreichte heute Thomas Walther (rechts), Geschäftsführer des Unternehmens Walther Technik GmbH, an Oberbürgermeister Holm Günther.

In der vergangenen Woche wurde am Schützenplatz im Nachgang der Baumaßnahme „Abbruch Seifenluge“ ein Mauersegler- und Mehlschwalbenturm errichtet.

Noch bis zum 15. Juli können sich Bürger, Firmen, Schulen, Kitas, Vereine und Organisationen für den Blumenwettbewerb 2014 anmelden.
"Ich mach' mit - für ein blühendes Crimmitschau" lautet das Motto.

 Geänderte Öffnungszeiten
Rathauseingang
in der Melde- und Passstelle ...

 Ausschreibungen
Ausschreibungen
Hier finden Sie den Ausschreibungstext aus dem Bereich Bau sowie Angaben zu Immobilien- und Grundstücksverkäufen.

 Wir laden Sie ein ...
Wir laden Sie ein ...

 Stadtplan
Stadtplan von Crimmitschau


© Stadt Crimmitschau 2014 Eine Seite zurück Nach oben