Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Öffentliche Ausschreibungen der Stadtverwaltung Crimmitschau

 

STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Stadtverwaltung Crimmitschau beabsichtigt zum nächstmöglichen Termin eine/n

Mitarbeiter/in in der Unteren Bauaufsicht

unbefristet mit 40 Wochenstunden einzustellen.
Erwartet wird der Abschluss als Verwaltungsfachwirt/in .

Die Bewerber/innen haben folgende Anforderungen zu erfüllen:

  • grundlegende / umfassende baurechtliche Kenntnisse sowie Verwaltungsrechtskenntnisse in den für das Aufgabengebiet relevanten Fachgebieten
  • gute Kenntnisse im Umgang und der Anwendung moderner PC-Standardsoftware und fachspezifischer Software
  • gute und sichere Kommunikations- und Umgangsformen sowohl verwaltungsintern sowie in Zusammenarbeit mit Dritten, Bürgern, Bauherrn, Ingenieurbüros
  • analytische Fähigkeiten, Eigeninitiative, Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • genaue, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen
  • Führerschein Klasse B

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgabengebiete:

  • Prüfung und Bescheidung von Bauanfragen (Genehmigungsverfahren)
  • Durchführen von Verfahren nach § 58 SächsBO z.B. bei sicherheitsgefährdenten oder baurechtswidrigen Zuständen
  • Bauzustandsbesichtigungen / Sichtkontrollen
  • Widerspruchsbearbeitung im Zusammenhang mit Genehmigungsverfahren oder Verfahren nach § 58 SächsBO
  • Abnahme fliegender Bauten
  • Beratung / Erteilung von Auskünften zu Baugesuchen
  • Führung des Baulastenverzeichnisses
  • Prüfung und Fertigung von baurechtlichen Stellungnahmen außerhalb von Baugenehmigungsverfahren


Die Vergütung erfolgt nach TVöD EGG 9 a.

Wenn Sie über die entsprechende Ausbildung verfügen und Interesse an dieser abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Tätigkeit haben, richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bis zum 05. Juni 2020 an

Stadtverwaltung Crimmitschau
Bereich Personal
Ausschreibung „Mitarbeiter/in Untere Bauaufsicht“
Markt 1
08451 Crimmitschau

Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen keine Originalzeugnisse und –Beschein- igungen bei. Die Bewerbungsunterlagen werden nur auf Wunsch und unter Mitsendung eines frankierten Freiumschlages zurückgesandt. Dies gilt auch für Mappen und Folien. Bei erfolgsloser Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Außerdem wird darauf hingewiesen, dass Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit einer Bewerbung sowie einem evtl. anschließenden Vorstellungsgespräch entstehen, nicht erstattet werden können.

Ebenso wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass Bewerbungen, die erst nach Ablauf der Bewerbungsfrist eingehen, nicht in das Auswahlverfahren einbezogen werden können.


André Raphael
Oberbürgermeister

 
 
 
Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2020 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben