Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Der Standort auf einen Blick

 

Die Große Kreisstadt Crimmitschau, gelegen im Westen des Freistaates Sachsen an der Grenze zu Thüringen, bietet als Mittelzentrum optimale Ansiedlungsbedingungen.

Auf dem Bild ist die Lage Crimmitschaus in Deutschland und in Sachsen zu sehen.
Gedankenstrich

günstige Lage in der Indus- trieregion Chemnitz-Zwickau ca. 10 km vom Standort VW Sachsen in Mosel

Gedankenstrich

aufstrebender Wirtschafts- standort mit langer Tradition

Gedankenstrich

83 ha großes Industrie-, Gewerbe- und Sondergebiet sowie Bestand an revita-lisierten und rekonstruktions- bzw. sanierungsfähigen Altbrachen

Gedankenstrich

kooperative Unterstützung ansiedlungswilliger Investo-ren bzw. ansässiger Un-ternehmen durch die kom-munale Wirtschaftsförde-rung

Gedankenstrich

sehr gute Verkehrsanbin-dung durch unmittelbare Nähe zur BAB A 4 und zur B 93

 
 
Gedankenstrich

gut geschultes Arbeitskräftepotential

Gedankenstrich

erfolgreich realisierter Strukturwandel von der Textilhochburg zum breit ge-fächerten Branchenmix mit den Schwerpunkten:
metallverarbeitende Industrie
Automobilzulieferindustrie
Textilindustrie (Design, Techn. Textilien, Tuchproduktion)
Druckindustrie
Maschinenbau
Handwerk und Dienstleistungen

Gedankenstrich

Gewerbesteuerhebesatz 400 v.H.

Gedankenstrich

moderate Grundstückspreise

Gedankenstrich

solide Infrastruktur einschließlich einem gut ausgebauten sozialen Netz

Gedankenstrich

attraktives Stadtzentrum und touristisch interessantes ländliches Umfeld

Gedankenstrich

vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot

 
Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2019 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben